Henning Klein wurde am 28.Januar 1963 in Siegen geboren.
Er ist verheiratet und seiner Heimatstadt mit Frau und vier Kindern treu geblieben.

Den Grundstein für sein Studium legt Henning Klein als er 1983 am Fürst Johann-Moritz Gymnasium in Siegen - Weidenau erfolgreich das Abitur absolvierte.

Für das Jura Studium zog es Henning Klein nach Gießen an die Justus-Liebig Universität.
Das erste Staatsexamen bestand er im Jahr 1988.

Danach kam H. Klein seiner Dienstpflicht nach und trat den damals 20 monatigen Zivildienst an, bevor er sein Referendariat am Landgericht Hagen absolvierte.

          1993 legte Rechtsanwalt Henning Klein das zweite Staatsexamen ab.

          Seit April 1994 ist H. Klein zugelassener Rechtsanwalt bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten,
          sowie beim Bundesgerichtshof in Strafsachen.